• Herbert Reul zu Gast in Odenthal

    Herbert Reul zu Gast in Odenthal

  • CDU Odenthal hält Forderungen zur Bebauung Ponywiese aufrecht

    CDU Odenthal hält Forderungen zur Bebauung Ponywiese aufrecht

  • Absage der Aufstellungsversammlung am 16.März 2020

    Absage der Aufstellungsversammlung am 16.März 2020

  • CDU Odenthal beschließt Hilfe für Vereine

    CDU Odenthal beschließt Hilfe für Vereine

  • Frohe und gesegnete Pfingsten 2020

    Frohe und gesegnete Pfingsten 2020

  • Blickpunkt Juni 2020

    Blickpunkt Juni 2020

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Viele Wanderer, Radfahrer und Naturfreunde genießen die Natur in und um Odenthal. Eingebunden in das Wanderwegenetz des Bergischen Landes bietet Odenthal einen hohen Erholungswert. Aber was passiert, wenn es zum Unfall kommt? Wie findet der Rettungsdienst die verunglückte Person? Die CDU Odenthal hat deshalb die Installation von Rettungspunkten, die über eine App abgerufen werden können, beantragt.

Wanderweg mit Bank

Das Rettungssystem Emergency Eye, erlaubt den Rettungskräfte die exakte Ortung von verunglückten Personen, wodurch sich die Rettungsmöglichkeiten erheblich erweitern. Das System erhöht aber auch die Sicherheit der Menschen, die im Forst arbeiten und ihn erhalten. Die erste Hürde ist geschafft und der Kreistag beschäftigt sich aktuell mit der Umsetzung.

Unsere Kinder haben nächstes Jahr in den Sommerferien hoffentlich noch ein Highlight mehr: Die CDU-Odenthal hat einen Antrag für einen Familienerlebnispfad gestellt. Durch einen besonderen, thematischen Bezug und verschiedene Stationen wird dieser Bereich von Altenberg nicht nur kurzweilig, sondern lädt auch zum spielerischen Erkunden ein.

Waldimpression Erlebnispfad  Altenberg

Die verschiedenen Stationen am Weg sollen Wissen vermitteln und die Kinder durch Spiele und Fragen in die Thematik des besonderen Ortes mit einbeziehen. Auch der Märchenwald und der Weg dorthin bieten sich an, als Erkundungsweg der Märchenwelten oder früheren Zeiten. Da der Weg für Kinderwagen geeignet sein muss, kann er gleichzeitig als Barriere frei ausgewiesen werden.

Märchenwald Altenberg

Wir, die CDU Odenthal, freuen uns, dass der Kreisverkehr sogar noch früher fertig geworden ist, als geplant. Gemeinsam mit unserem Landtagsabgeordneten Rainer Deppe haben wir lange dafür gekämpft, bis Straßen NRW das Projekt „Kreisverkehr Funkenhof“ realisiert. Ein wichtiger erster Schritt, um den Verkehr in Odenthal zu entlasten !

Kreisverkehr am Funkenhof

Unser Engagement zur Senkung der Straßenausbaubeiträge hat sich gelohnt. Wir haben Unterschriften gesammelt, eine Resolution mit der Gemeinde eingereicht und gemeinsam mit der FDP Odenthal einen Brief an die Landesregierung geschrieben, damit unsere Bürgerinnen und Bürger beim Straßenausbau entlastet werden. Am 2. Juli beschlossen CDU und FDP NRW, die bisherigen Höchstsätze zu halbieren und dafür Landesmittel zur Verfügung zu stellen. Außerdem haben Anlieger einen Anspruch auf Ratenzahlungen zu den üblichen Zinskonditionen der Deutschen Bundesbank und eine Härtefallregelung wurde festgeschrieben.